Cover Image

Bildwörter als Merkhilfe

29. April 2018 - Lesezeit: 1 Minuten

Bildbeschreibung Wird Rechtschreibung überbewertet? An sich gibt es keine rechtliche Verpflichtung zum richtig Schreiben von Wörtern. Aber eine einheitliche Rechtschreibung hat doch einige Vorteile. Es unterstützt nicht nur die Lesbarkeit und auch die Erlernbarkeit. Auch im Berufsleben wird darauf geachtet. Ein Bewerbungsschreiben mit vielen Fehlern wird im Normalfall sofort aussortiert. Denn die indirekte Botschaft, dass man sein Gegenüber nicht so wichtig nimmt, steckt darin und welcher Firmenchef will jemanden einstellen, der seinen Vorgesetzten nicht ernst nimmt? Auch im privaten Bereich zeugt ein richtig geschriebener Text von Wertschätzung des Gegenübers. So ist es möglicherweise fraglich, ob die doch sehr emotionale Botschaft einer jungen Dame auf der Rückseite einer Tafel neben einer Bushaltestelle auch wirklich von ihrem Angebeteten erhört wird.